"Fore!" - Das Golf-Club Sylt Blog

Gewinner Golf-Quiz Tee 8

Liebe Mitglieder,
26 von Ihnen haben unsere gestrige Frage richtig beantwortet mit "B", 37 leider falsch. Der Gewinner bekommen einen Frühstücks-Gutschein von Steffens Restaurant und wurde bereits benachrichtigt. Heute ist Endspurt angesagt, wir werden gleich unsere letzte Frage "Tee 9" per Mail verschicken. Den Tagessieger und den Gesamtsieger werden wir am Montag bekanntgeben.
Viele Grüße, ein schönes Wochenende und bis bald im GC Sylt

Weiterlesen …

28. Sylt Open 3. Tag Preis der Gemeinde Kampen

108 Teilnehmer bei den Sylt Open spielten in einem Chapman-Vierer um den Preis der Gemeinde Kampen. Steffi Böhm, Bürgermeisterin der Gemeinde Kampen und Peter Koch, Ehrenmitglied im GC Sylt schickten ab 8.30 Uhr die Teilnehmer bei Sonnenschein auf den Platz. Den "Ewigen Wanderpreis der Gemeinde Kampen" ging an Tim und Max Kroppen (GC Sylt) mit 51 Nettopunkten. Herzlichen Glückwunsch! Ein großes Dankeschön an die Gemeinde Kampen, die großzügige Preise bei der Siegerehrung zur Verfügung gestellt hat.

Weiterlesen …

28. Sylt Open 2. Tag Preis der Ehrenmitglieder "Nordseepokal"

Sonniger und windstiller Tag beim 2. Tag der Sylt Open. 62 Teilnehmer gingen an den Start, gespielt wurde ein Einzel-Stableford, vorgabewirksam. Den Preis der Ehrenmitglieder gewann mit 29 Brutto- bzw. 40 Nettopunkten Sven Meyer vom GC Sylt. Durch die Siegerehrung führten die Ehrenmitglieder des GC Sylt Peter Koch, Heiner Lützen, Hans-Joachim Frohböse und Johannes Kaiser.

Weiterlesen …

28. Sylt Open 1. Tag Preis der Gemeinde Wenningstedt

Typisches Sylt-Wetter am 1. Tag der Sylt Open "Preis der Gemeinde Wenningstedt", Sonne und Wind, es waren 100 Teilnehmer am Start. Den Ewigen Wanderpreis der Gemeinde Wenningstedt ging an Dr. Tobias Boecken und seinem Sohn Max Boecken vom GC Potsdam mit 46 Nettopunkten und 17 Bruttopunkten. Herzlichen Glückwunsch!! Durch die Siegerehrung führten die Bürgermeisterin Katrin Fifeik und der Tourismus-Direktor Henning Sieverts sowie Spielführer vom GC Sylt Dr. Alex Cegla. Vielen Dank an die Gemeinde Wenningstedt!!!

Weiterlesen …

Susanne Carstensen ist Schleswig-Holstein-Meisterin

Eigentlich wollte sie nur zwei Proberunden spielen, denn eine Woche später muss die Damenmannschaft des GC Sylt beim GC Timmendorf antreten: Und plötzlich war Susanne Carstensen vom Golf-Club Sylt Schleswig-Holstein-Meisterin in der Altersklasse 50. Mit 172 Schlägen (1. Runde 84, 2. Runde 88) sicherte sie sich den 1. Platz vor Gabriele Lübke (GC Waldhof), die im Endklassement mit Runden von 91 und 82 nur einen Schlag hinter Susanne Carstensen lag.

Auch die Herren des GC Sylt erreichten gute Platzierungen: Martin Ackerhans landete mit 160 Schlägen auf Rang 9 und Bahman Khosravi beendete das Turnier mit 163 Schlägen auf dem 14. Platz.

Weiterlesen …

Golfturnier mit Herz

Der Golfclub Sylt hat zum 7. Mal das traditionelle CharityGolfturnier zugunsten der Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB) veranstaltet. 

Das Motto des sportlichen Golf-Wochenendes lautete „Preis des Spielführers – Herzen für Berlin“.  100 Gäste waren am Start - darunter viele Berliner und Hamburger Gäste und natürlich viele Mitglieder des GC Sylt und der anderen Sylter Golfclubs. Mit Begeisterung und viel Freude am wunderbaren Wetter und dem bestens gepflegten Platz absolvierten alle ihre Runde für den guten Zweck. Werner Rudi, Präsident des Golfclub Sylt, sagte: „Dieses Turnier ist für die Sylter schon lange eine Herzensangelegenheit.“ 

Bereits am Vorabend des Turniers bat der Präsident der Gesellschaft der Freunde des DHZB e.V., Prof. Dr. Peter Fissenewert, zum Vortrag mit  Prof. Dr. Onnen Grauhan und lockerem Beisammensein ins Kaamp-Hüs.  

Nach dem sportlichen Teil gab es am Abend im eleganten Clubhaus einen stimmungsvollen Empfang mit Dinner, Siegerehrung, Auktion und Verlosung. TV-Star Ulla Kock am Brink moderierte und sorgte mit ihrem Charme für Spendierlaune unter den Gästen. Über 30 000 Euro kamen in diesem Jahr zusammen. Sämtliche Einnahmen gehen an das Deutsche Herzzentrum Berlin, eine der führenden Herzkliniken weltweit.

Prof. Peter Fissenewert dankte dem Golfclub Sylt für die „großzügige Gastfreundschaft und das großartige Turnier.“ Viele Gäste verbrachten noch einen langen Abend - eher Nacht - im Clubhaus und versprachen: "Dieses Turnier ist uns ans Herz gewachsen. Zur 8. Auflage im nächsten Jahr sehen wir uns alle wieder.

Weiterlesen …

Die Golfinsel SYLT bei den BMW-Open

Vom 20. bis zum 25. Juni 2017 fanden im GC München-Eichenried die 29. BMW-Open mit einem dotierten Preisgeld von € 2 Mio Euro statt. Einige der besten Golfer der Welt traten dort gegeneinander an und die Besucherzahlen haben die Anzahl von 60.000 überschritten. "DIE GOLFINSEL SYLT" war, wie in den vergangenen Jahren auch, wieder mit einem Messestand vertreten und präsentierte bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen bis zum 37 Grad die 3 Clubs der Insel und konnte eine überaus positive Resonanz der interessierten Besucher verzeichnen. Diese informierten sich über die Plätze der Insel, Unterkünfte, Gastronomie und vordergründig über das Golfhopping (3 Plätze zu € 175,00 in der Vor- und Nachsaison) und konnten am Gewinnspiel für ein "Golfhopping" teilnehmen, da jeden Tag um 15.00 Uhr eine Verlosung am Stand stattfand. 5 Gewinner können sich über einen Gutschein für ein "Golfhopping" freuen und werden in den nächsten Tagen von uns benachrichtigt. Martin Kaymer, der leider schon am Freitag nach 2 Runden den Cut verpasste, stellte sich allerdings für ein Foto zur Verfügung.

Weiterlesen …