"Fore!" - Das Golf-Club Sylt Blog

Evergreen-Cup 2020

24 Teilnehmer gingen am heutigen Evergreen-Cup an den Start. Gespielt wurde ein Einzel-Stableford, 18 Loch. Alle Spieler kamen trocken durch die Runde und nahmen im Anschluss flightweise das Essen ein. Pünktlich zur Siegerehrung, durchgeführt von unserem Jugendwart Holger Budelmann, ging der Regen los :-). Den Wanderpokal über das Gesamtbrutto ging an Jürgen Bartram mit 32 Punkten, den Wanderpokal über das Gesamtnetto durfte Angelika Gerberding mit 36 Punkten entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger! 

Weiterlesen …

Evergreen-Cup 2020

24 Teilnehmer gingen am heutigen Evergreen-Cup an den Start. Gespielt wurde ein Einzel-Stableford, 18 Loch. Alle Spieler kamen trocken durch die Runde und nahmen im Anschluss flightweise das Essen ein. Pünktlich zur Siegerehrung, durchgeführt von unserem Jugendwart Holger Budelmann, ging der Regen los :-). Den Wanderpokal über das Gesamtbrutto ging an Jürgen Bartram mit 32 Punkten, den Wanderpokal über das Gesamtnetto durfte Angelika Gerberding mit 36 Punkten entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger! 

Weiterlesen …

Verhaltensanweisungen 3. Update

Verhaltensanweisungen des GC Sylt bei Nutzung der Golfanlage während der Coronakrise
(3.Aktualisierung -Stand 2.Juli 2020)

Die nachfolgenden Regelungen wurden auf Grundlage der „Leitlinien für einen an den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) orientierten Spielbetrieb auf Golfanlagen“ erarbeitet vom DOSB, dem Deutschen Golfverband mit seinen 12 Golflandesverbänden und den Empfehlungen des GVSH (1.Juli) erstellt. Weitere Änderungen auf Grund von Gesetzesanpassungen sind kurzfristig möglich.
Sie spielen auf eigene Verantwortung und halten Abstand, vermeiden Gruppenbildung und die Berührung potenziell kontaminierter Flächen und beachten die Hygienevorschriften.
Die Golfanlage ist von 06.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.
Ohne Anmeldung ist ein Spiel auf beiden Plätzen weiterhin verboten
, damit eventuelle Infektionsketten verfolgt werden können.
Freie Spielrunden und Turniere (bis 100 Personen) sind ab sofort mit bestimmten Auflagen in Flightgröße bis 4 Personen   möglich
Mitglieder und Gäste können jederzeit Ihre Startzeiten online, telefonisch, per E-Mail oder direkt beim Starter im 10 Minuteninterwall anmelden.
Mitglieder, die spontan früh (vor 08.00 Uhr) oder spät (nach 18.00 Uhr) auf dem Platz spielen möchten, müssen zur Datenerfassung einen vorbereiteten Vordruck (liegt am Tresen des Sekretariatsbereich) ausfüllen und in den Greenfeekasten mit Unterschrift einwerfen. Die Spielberechtigung wird dann nachträglich in der Tagesstartliste eingetragen. Diese Regelung gilt auch für Gäste mit der Variokarte.

Auch Tagesgäste haben die Möglichkeit außerhalb der Öffnungszeiten des Startbüros eine Runde nach Greenfeezahlung zu spielen. Sie werden über die abgegebene Greenfeetüte (Tresen am Sekretariat) mit Datum, Namen Telefonnummer erfasst und ebenfalls in die Tagesliste eingetragen.   

 Öffnungszeiten

  Starterbüro zurzeit ab 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sekretariat zurzeit von 09.00 bis 17.00 Uhr

 Clubgastronomie zurzeit von 10.00 bis ca.23.00 Uhr.

 Proshop wochentags von 09.00 bis 18.00 Uhr/ sonntags von 11.00 bis 16.00 Uhr.

Covid-19 Hygienekonzept des GC Sylt

( Stand 2.Juli 2020)

Wichtige Grundsätze und vorbereitende Maßnahmen für Ihr Golfspiel:

 Bitte haben Sie Verständnis, dass nur nach unserem Anmeldungsverfahren gespielt werden darf.  Unsere Clubmitglieder haben Vorrang, müssen sich aber auch unbedingt vor Ihrer geplanten Golfrunde per Telefon, Mail, oder Online anmelden, da eine genaue Platzbelegungszeit nachzuweisen ist. Bitte sagen Sie die gebuchte Startzeit auch wieder rechtzeitig ab, wenn Sie von Ihnen nicht genutzt werden kann. So kann die Startzeit neu vergeben werden.

 Bitte spielen Sie nur wenn Sie keine Symptome von Covid-19 haben und bringen Sie „Andere“ nicht in Gefahr. Körperkontakte sind zu vermeiden und es gilt immer ein Mindestabstand von 1,5 Meter zu den Flightpartnern. Bitte beachten Sie auch beim Anfassen von Gegenständen, das durch Schmierinfektion Viren übertragen werden können. Deshalb öfter Hände waschen.

. Jeder Spieler muss mit eigener Ausrüstung und Bällen spielen.

. Bei Nutzung der desinfizierten Elektocarts erfolgt immer eine extra Einweisung durch den Starter.

. Die vorher genehmigte Starterlaubnis kann nur von Tee 1 und 10 in einem 10 min Abstand erfolgen.

. Vor und nach der Spielrunde gibt es keine Auflagen bezüglich der Verweildauer in den Clubbereichen.

. Die Umkleideräume können mit Einschränkungen und Maskenpflicht über das Sekretariat genutzt werden.

. Die Nassbereiche im Clubhaus dürfen von max. 2 Personen zur gleichen Zeit genutzt werden.

. Nutzer der Umkleide-/ Nassbereiche müssen sich in die ausliegende Liste mit Namen, Datum, Uhrzeit eintragen.

. Alle geöffneten Toiletten im Clubhaus und Platz sind regelmäßig desinfiziert und mit Desinfektionsmittel ausgestattet.

. Die Caddyräume dürfen mit max. 5 Personen zur gleichen Zeit und Maskenpflicht betreten werden.

.  Hinweisschilder und Desinfektionsspender sind an den Türen angebracht.

. Die Hinweise / Anweisungen „Neuer Aushänge“ sowie des Clubpersonals, Marschall und Greenkeeper sind zu befolgen.

. Achten Sie bereits auf unseren Parkplätzen beim Abstellen Ihres Fahrzeuges auf einen ausreichenden Mindestabstand.

. Vermeiden Sie Gruppenbildung und längeren Aufenthalt auf dem Parkplatz.  

. Halten Sie Mindestabstand auf dem Weg zu allen Clubeinrichtungen und dem Starterbereich mit Tee 1.

. Am Sekretariat ist der Service ausschließlich am mittleren Fenster mit Plexiglasscheibe möglich.

. Gastspieler nutzen nach Möglichkeit für das Greenfee die Variokarte oder zahlen beim Starter bargeldlos.

Es liegt in der Verantwortung des GC Sylt die vielen gesetzlichen Auflagen jederzeit sicher zu stellen. Unterstützen Sie uns mit Einhaltung der Verhaltensregeln, ein wenig Geduld und guter Laune bei Ihrem Aufenthalt dabei. Vielen Dank!

Wichtige Maßnahmen und Hinweise für den kontaktlosen Trainingsbetrieb und für die Spielrunde bzw. der Turnierteilnahme:

  1. Jede Person achtet weiterhin beim Betreten der Golfanlage auf Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m.
  2. Pro Abschlagszeit sind maximal 4 Personen zugelassen (Spieler oder Begleitung)
  3. Golfunterricht und Turniere werden unter Beachtung der Hygienevorschriften/ Kontaktbeschränkung durchgeführt.
  4. Beachten Sie die Anweisungen der Golfakademie bei Nutzung der Driving Range beim eigenen Training/ Einspielen.
  5. Bitte nutzen Sie die Driving Range und Übungseinrichtungen nicht als Kommunikationscenter.
  6. Alle Übungseinrichtungen (Putt + Pitchgrün) sind in großzügigen Übungssektoren zur Abstandswahrung eingeteilt.
  7. Das trainieren in diesen Bereichen bitte nur mit eigenen Übungsbällen.
  8. Bitte melden Sie sich für die Turnierteilnahmen möglichst Kontaktlos (online / Mail oder Telefon an)
  9. Vermeiden Sie unnötige Wartezeiten im Starterbereich. Gewünschter Aufenthalt im Starterbereich max. 10 min.
  10. Die Abschlagszeiten für die Runde werden wie beim Turnier vom Starter auf Tee 1 oder 10 frei gegeben.
  11. Scorekarten für beide Plätze erhalten Sie beim Starter.
  12. Achten Sie besonders auf den Abschlägen und der Ballsuche auf den Mindestabstand 1,50 m zum Mitspieler.
  13. Auf den Spielbahnen wie gewohnt bitte zügig „Ready Golf“ spielen und den Sicherheitsabstand beachten.
  14. Ein Überholen des Vorflights ist die Ausnahme und darf nur erfolgen, wenn dieser dazu ein deutliches Zeichen gibt.
  15. Flaggenstock bleibt im Loch / Putts bis 70cm (Putterlänge) sollten geschenkt werden.
  16. Die Löcher haben Plastiklocheinsätze, was eine Ballentnahme ohne Flaggenstockbedienung einfacher macht.
  17. Alle beweglichen Hemmnisse (Pfähle, Schilder usw.) gelten als unbeweglich um Berührungen zu vermeiden.
  18. Bunkerharken sind wieder vorhanden und können in eigener Verantwortung benutzt werden.
  19. Bei Nichtnutzung der Harken werden die Spuren mit dem Schläger/ Fuß ausgebessert.
  20. Ballwascher an den Abschlägen und Schlägerwaschplätze können in eigener Verantwortung genutzt werden.
  21. Bei Nutzung der Blitzschutzhütten ist auf Abstand zu achten.
  22. Bitte entsorgen Sie den eigenen Abfall zu Hause / Abfallbehälter sind ohne Deckel an einigen Abschlägen vorhanden.

Sonstige Maßnahmen:

  1. Zum Schutz „ Aller“ gilt in den Räumlichkeiten des GC Sylt weiterhin Maskenpflicht ( Siehe auch Aushänge)
  2. Unsere Clubgastronomie und der Proshop freuen sich zu den Öffnungszeiten auf Ihren Besuch.
  3. Golfunterricht und Kurse der Golfakademie werden über den Proshop koordiniert.
  4. Bitte beachten sie auch auf der Clubterrasse den Mindestabstand und verrücken Sie keine Strandkörbe oder Stühle.
  5. To-Go Service ist zu den Öffnungszeiten der Clubgastronomie sowie vor und nach 9 gespielten Bahnen möglich.
  6. Die Kontrollmaßnahmen werden weiterhin vom Clubpersonal im Außen -/ Innenbereich verstärkt durchgeführt.
  7. EDS -Runden sind jederzeit im GC Sylt nach vorheriger Anmeldung möglich.
  8. Der organisierte Turnierbetrieb mit zusätzlichen Platzregeln wird unter Beachtung der gesetzlichen Auflagen wieder durchgeführt. Die Sylt OPEN 2020 finden wie geplant, allerdings etwas verändert statt. Bitte beachten Sie die veränderten Ausschreibungen mit Abläufen und die festgelegte Höchstteilnehmerzahl.
  9. Jugend und Mannschaftstraining wird gesondert geregelt, wobei die Gruppengröße z.Zt. max. 10 Personen sind.
  10. Änderungen auf Grund aktueller geänderter Bestimmungen/ Auflagen jederzeit möglich.

Wichtiger Hinweis:

Die Einhaltung unseres Hygienekonzepts ist für Fortführen des Spielbetriebs unerlässlich.
Ein Verstoß einzelner Personen gegen das Hygienekonzept kann die Stilllegung des gesamten Betriebes bedeuten. Aus diesem Grund wird der Vorstand bei groben Verstößen gegen das Konzept oder Startzeitenregelung eine Platzsperre verhängen.

Sollten Sie Fragen / Verbesserungen /Wünsche haben dann geben Sie uns bitte die Infos, damit wir „unseren Golfern“ in dieser besonderen Zeit ein sicheres „Freizeitgolfspiel“ ermöglichen können. Auf weitere Lockerungen /Veränderungen der Lage bzw. gesetzlichen Bestimmungen werden wir zeitnah reagieren. Bei allen neuen Maßnahmen informieren wir Sie.

Das Team des GC Sylt wünscht Ihnen weiterhin viel Gesundheit und einen angenehmen Aufenthalt mit entspannter Runde.         

Weiterlesen …

Preis der Clubgastronomie / Preis des Platzwartes

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,
unser diesjährigen Turniere "Preis des Platzwartes" am Sonntag, den 12. Juli und der "Preis der Clubgastronomie" am Sonntag, den 26. Juli fallen aus. Wir bitten um Verständnis und wir planen und hoffen, das Turnier im Jahr 2021 wieder unter "normalen" Bedingungen stattfinden zu lassen.

Weiterlesen …

Start Damengolf

Liebe Damen,
nach unendlich vielen Wochen dürfen wir wieder gemeinsam auf unseren schönen Golfplatz das Damengolf durchführen. Wir starten ab dem 7. Juli zwischen 10 Uhr und 12 Uhr, mit 9 oder 18 Löcher, von rot, vw. Es wird im Anschluss keine Siegerehrung geben. Die Ergebnisse werden per Aushang bzw. im Internet bekannt gegeben, die Preise können am nächsten Tag im Sekretariat abgeholt werden. Ich freue mich sehr auf Euch alle.
Herzliche Grüße
Eure Ragna (Ladies Captain)

Weiterlesen …

Saisoneröffnung mit dem "Gründerpokal"

Corona hat auch unsere geliebte Golfwelt verändert. Nach dem Wintertraining freuten sich die Mitglieder auf eine tolle Saison mit vielen Turnieren und Spaß sowie sportlichen Erfolgen. Letztes Jahr musste man sich nur an die neuen Golfregeln gewöhnen, aber dieses Jahr wurde erst einmal ab März das gesamte Golfspiel verboten.  Dazu immer neue Bestimmungen mit wichtigen Coronakonzepten im Club, Abstand, Hygiene, Maskenpflicht, Nachweise, Flightbegrenzungen, Startzeitenreservierung, keine Harken sowie Ballwascher, ein geschlossenes Clubhaus  .......! Alles diente dem Gesundheitsschutz unserer Golfer und jeder fragte wann und wie geht es wieder los. 20.06.2020 der Gründerpokal war die Antwort.
Vor 38 Jahren gründeten 7 Sylter Herren den GC Sylt. Heute sind noch 3 Gründer Dirk Ipsen, Heiner Lützen und Hans Joachim Frohböse aktiv im GC Sylt. H-J Frohböse ist auch unser Marschal und schickte nach seiner persönlichen Begrüßung jeden der 50 Teilnehmer mit einer Startertüte, Scorekarte und coronabedingten Platz- Verhaltensregeln auf die Runde. Ausgeschrieben war ein auf leider nur 50 Personen begrenztes 18 Loch „vorgabewirksames“ Stablefordturnier um die ewigen Wanderpreise im Brutto und Netto.
Alle Mitarbeiter im Club hatten sich eine Woche vorher auf diesen ungewöhnlichen Saisonstart vorbereitet. Es war ein gelungener Start auch wenn die Siegerehrung nicht stattfinden durfte. Die Ergebnisse wurden kommuniziert und die desinfizierten Pokale gab es im Sekretariat. Der Platz, die Spielorganisation und die Gastronomie mit extrem viel Aufwand waren optimal vorbereitet. Die Idee, dass jeder Flight gleich nach der Runde ein Tellergericht mit Rinderroulade im Strandkorb bei Sommerwetter erhielt rundeten den schönen Golftag mit dem Gründerpokal ab. Fazit: eine tolle Saisoneröffnung mit sportlichem Event, glückliche und zufriedene Golfmitglieder und Gäste im GC Sylt, wer hätte das 3 Wochen vorher gedacht. Auch wenn die Normalität noch weit entfernt scheint, der Gründerpokal motiviert nach vorne zu schauen.
Die Sieger 2020 des GC Sylt Gründerpokal:
1.Brutto und Wanderpreis = Holger Budelmann
2.Brutto = Jan Volquardsen
1.Netto Herren und Wanderpreis = Christian Böhm
2.Netto Herren = Günther Volquardsen
1.Netto Damen = Ulrike Schroeder
2.Netto Damen = Dr. Cristina Böhme

Weiterlesen …

Sylt Seniors

Liebe Mitglieder der „AK 60 plus" des GC Sylt, liebe SYLT SENIORS,
wir hatten im Januar die Eröffnung unser Turniersaison für den 8. Mai angekündigt. Dies konnte wegen der Corona-Ereignisse leider bisher nicht eingehalten werden.
Wir wollen am Freitag 19. Juni uns um 15:00 Uhr am Starterhaus treffen und mit 2 – 3 Flights erstmal loslegen. Ab dem 26.06. steht uns dann freitags um 15:00 Uhr wieder eine längere Abschlagszeit zur Verfügung. Die Flighteinteilung und die Auswertung werden ja, wie bereits angekündigt, zukünftig in den bewährten Händen von Heidi Matzke und Andre Kennel liegen. Eine entsprechende Einladung ist an alle ehemaligen LATE BIRDS per SMS inzwischen ergangen.
Wir möchten unbedingt auch in der Zukunft an dem wichtigen und unverzichtbaren gesellschaftlichen Teil unserer freitäglichen Golfnachmittage, viz. dem gemeinsamen Essen mit Siegerehrung im Clubhaus, festhalten! - Das wird wohl leider erst im Juli nach einer weiteren Lockerung der Corona Regeln möglich sein. – Für die SYLT SENIORS Golfnachmittage im Monat Juni werden wir zusammen mit unseren Gastronomen Victoria und Steffen bemüht sein, nach der Golfrunde eine spontane Lösung zu finden.
Ich freue mich auf Euch
Herzlichst Euer Peter Koopmann

Weiterlesen …