"Fore!" - Das Golf-Club Sylt Blog

Steffen's Restaurant öffnet Terrasse

Liebe Mitglieder und liebe Gäste,

seit Montag, dem 12.04. darf die Außengastronomie in Schleswig-Holstein wieder Gäste bewirten. Auch die Terrasse der Clubgastronomie ist täglich ab 11 Uhr für Sie geöffnet und bietet eine feine Auswahl aus der Speisekarte an. Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen.
Victoria und Steffen Hansen freuen sich auf Ihren Besuch!

Weiterlesen …

Finaltag Sylt OPEN 2020

Auch der 4. und somit der Finaltag der Sylt OPEN 2020 ging erfolgreich zu Ende. Am letzten Tag wurde traditionsgemäß der Preis des Präsidenten ausgespielt und der Präsident Werner Rudi schickte jeden Teilnehmer persönlich auf die Runde. Gespielt wurde in 3 Teilturnieren, wobei die erste Gruppe 18 Löcher als Zählspiel von den Championstees spielte. Das beste Ergebnis mit 69 Schlägen im Zählspiel gewann der Vorjahressieger Luis Hornung vom GC Sylt, der aber im Club Zur Vahr beheimatet ist. Bei dem Zählspiel der Damen siegte Dr. Anna Lisa Elsner mit 79 Schlägen und das zweite Brutto im gemischten Teilnehmerfeld ging an den jugendlichen Spieler Constantin Lahrs (GC Sylt) mit 77 Schlägen. In der Nettowertung erzielte Dr. Vera-Kristin Grundmann nach Stechen den ersten Platz mit 70 Schlägen vor Maya Burmann (St.Leon Rot) und Jost Hellmann (Hamburger GC) mit 72 Schlägen. Im Hauptfeld nach Stableford gab es folgende Gewinner: Carlotta Leitz (GC Sylt) mit 40 Nettopunkten und Peer Wulff Herrmann (GC Bad Saarow) mit 41 Nettopunkten. Bei dem vorgabenwirksamen Wettspiel der AK 65 über 9 Löcher gewannen die zwei Ehrenmitglieder des GC Sylt Günther Volquardsen mit 19 Nettopunkten und Peter Koch mit 18 Nettopunkten. Und zu guter Letzt gab es vom Präsidenten Werner Rudi noch eine Schätzfrage: Wie viele Mitglieder hat am heutigen Turniertag der GC Sylt?  Silvia Petersen lag am nächsten an der aktuellen Mitgliederzahl von 1216 und erhielt dafür einen Sonderpreis. Das gesamte Organisationsteam des GC Sylt freut sich ,dass trotz der vielen Auflagen und Hygienebestimmungen, bedingt durch die Coronalage , die 31.Sylt OPEN 2020 mit insgesamt 313 Teilnehmern aus ganz Deutschland ohne Vorkommnisse bei sommerlichen Bedingungen erfolgreich durchgeführt werden konnten. Auf ein gesundes Wiedersehen im nächsten Jahr zu den 32.Sylt OPEN 2021 freuen sich der GC Sylt mit seinen Mitgliedern und Gästen.
Foto: Clubmanagerin Silke Althoff mit Gewinner Luis Hornung und Präsident Werner Rudi

Weiterlesen …

4. Tag Sylt OPEN "Preis des Präsidenten"

...und auch schon der letzte Tag der diesjährigen (sonnigen) Sylt OPEN 2020. Wir freuen uns, dass wir trotz Corona alle Turniere durchführen konnten. Schon ab 8 Uhr ging es für die ersten Teilnehmer auf die Runde. Der heutige Tag ist auf drei Wettspiele aufgeteilt.
1. Wettspiel: 18 Loch Einzelzählspiel für Amateure mit EGA-Vorgabe 0-18,4
2. Wettspiel: 18 Loch Einzelzählspiel nach Stableford für Amateure mit EGA-Vorgabe ab -18,5
3. Wettspiel: 9 Loch Einzelzählspiel nach Stableford für Amateure mit EGA-Vorgabe 10-54
Unser Präsident Werner Rudi verteilte beim Start die Scorekarten und stellte jedem Teilnehmer eine zusätzliche Schätzfrage: Wie viele Mitglieder hat der GC Sylt, Stand heute?
Später bei der Siegerehrung dann die Lösung...
Allen Turnierteilnehmern wünschen wir eine erfolgreiche letzte Runde!

Weiterlesen …

Die Gewinner 3. Tag Sylt OPEN

Bei 29 Grad kamen die Turnierteilnehmer ganz schön ins Schwitzen. Es wurde ein 18 Loch Chapman-Vierer nach Stableford gespielt und um 16 Uhr fand auf der Terrasse des Clubhauses die Siegerehrung statt. Den Wanderpreis der Gemeinde Kampen und das beste Netto gewannen unser Schatzmeister Dirk Erdmann zusammen mit seiner Tochter Lisa mit 56 Punkten. Henning Vellguth und Justus Sartoruis (GC Hannover & GC Sylt) holten sich mit 41 Punkten das 1. Brutto. In der HCP-Klasse bis 40 gewannen Dr. Werner Kreuz und Dr. Vera-Kristin Grundmannn (GC Meerbusch) mit 22 Nettopunkten.
Foto: 1. Bruttosieger Henning Vellguth und Justus Sartoruis, Kampens Bürgermeisterin Steffi Böhm, Schatzmeister Dirk Erdmann und 2. Bruttosieger Angelika C. Voß und Dr. Christine Heins

Weiterlesen …

3. Tag Sylt OPEN "Preis der Gemeinde Kampen"

...und das Wetter könnte nicht besser sein. Ohne Wind und mit viel Sonne startete heute der 3. Tag der Sylt OPEN "Preis der Gemeinde Kampen". Kampens Bürgermeistern Steffi Böhm begrüßte die 84 Teilnehmer und verteilte die Scorekarten bevor um 10 Uhr los ging. Wir freuen uns auf ein spannendes Turnier!

Weiterlesen …

Die Gewinner 2. Tag Sylt OPEN 2020

Auch der 2. Tag der Sylt OPEN 2020 war ein voller Erfolg. Die 72 Teilnehmer starteten unter besten Wettervoraussetzungen um 10 Uhr und spielten ein 18 Loch Turnier nach Stableford. Das 1. Brutto der Herren ging mit 38 Punkten an Luis Hornung (GC Sylt), das 2. Brutto an Constantin Lahrs (GC Sylt) mit 32 Punkten. Bei den Damen freuten sich Dr. Anna Lisa Elsner (GC Sylt) über das 1. Brutto mit 30 Punkten und Maya Burmann (GC St. Leon-Rot) über das 2. Brutto mit 28 Punkten. In der HCP-Klasse bis 17,5 gewann Benjamin Mack (GC Kirchheim Wendling) mit 40 Punkten den 1. Nettopreis. Den Wanderpokal für das beste Netto (Netto über alles) durfte Dr. Hans Moormann (GC Sylt) in Empfang nehmen mit 41 Nettopunkten. Wir gratulieren allen Siegern und freuen uns auf das morgige Turnier!
Foto: Wanderpokal Sieger Dr. Hans Moormann mit den Ehrenmitgliedern Hedda Aschpurwis und Peter Koch

Weiterlesen …

2. Tag Sylt OPEN "Nordseepokal - Preis der Ehrenmitglieder"

…und Sonne über Sylt.
72 Teilnehmer starteten um 10.00 Uhr zu einem vw 18-Loch-Wettspiel. Auch an diesem Tag gingen alle Teilnehmer zeitgleich auf die Runde. Wir wünschen allen Spielern viel Spaß und eine tolle Runde.

Weiterlesen …