"Fore!" - Das Golf-Club Sylt Blog

Wir suchen Dich

Hier fehlst nur noch Du, dass da neben Thomas, Nils und Tjorge wäre Dein Platz in unserem Greenkeeper-Team. Das die Jungs so entspannt und aufgeräumt rüberkommen, liegt nicht nur daran, dass das alle echt nette Kerle sind.
Sie haben auch noch den vielleicht schönsten Job von Sylt: Greenkeeper sind early birds, verpassen keinen Sonnenaufgang, sind Naturschützer, Gartenbauer, Landschaftsformer, die mit dem grünen Daumen, immer an der frischen Luft, nahezu gästefrei unterwegs... Familienfreundlicher Feierabend, im Sommer ein paar Überstunden, im Winter total gechillt, das willst Du auch?
Na, dann los, sofort bewerben oder einfach spontan vorbeischauen.

 

Weiterlesen …

Inselmeisterschaften: Zum 4. Mal der GC Sylt

Alle Jahre wieder treffen sich die drei Sylter Golf-Clubs GC Morsum, Marine Golf Club Sylt und der GC Sylt zu den traditionellen Insel-Meisterschaften. Und nicht alle Jahre werden den drei Insel-Clubs solch drei herrliche Golf-Tage beschert wie in diesem Jahr. Nur Sonne, kaum Wind und drei Golf-Plätze, die sich zum Ausklang der Saison alle in einem herausragenden Zustand präsentierten. Und zum vierten Mal in Folge sicherte sich der GC Sylt die Inselmeisterschaft.
Jeder Club nominiert zu diesem Vergleichskampf 14 Spieler/innen, die an drei Tagen auf den drei Plätzen um den begehrten Pokal kämpfen. Es ist eine Art Familienfest des insularen Golfsports, viele kennen sich seit vielen Jahren und es ist eine sympathische Tradition, dass man sich bei diesen Meisterschaften sportlich fair auseinandersetzt, aber das freundschaftliche Miteinander über allem steht.
Nach dem 1. Tag beim GC Sylt führte die Marine mit vier Punkten, nach dem 2. Tag bei der Marine lag der GC Sylt mit acht Punkten an der Spitze. Die Entscheidung musste der 3. Tag auf dem wunderbar gelegenen Platz des GC Morsum bringen. Der GC Sylt und die Marine beendeten den letzten Wettkampftag schlaggleich!!! Und somit wurde der GC Sylt mit 14 Punkten zum vierten Mal in Folge Inselmeister. Gefolgt von der Marine mit 10 Punkten und Morsum mit 3 Punkten.
Auf der herrlich eingedeckten Terrasse des GC Morsum wurde dann getafelt und gefeiert – die große insulare Golffamilie hatte viel Spaß in diesem Jahr, das alle mit so viel Sonne verwöhnte. Im nächsten Jahr wird der Marine Golf-Club Gastgeber sein – und der GC Sylt plant den 5. Streich.

Weiterlesen …

Platz 5 für den GC Sylt bei dem DMM Bundesliga Finale AK50 im GC Main-Taunus

Tag 1 Zählspiel der Qualifikation, nach den ersten drei Zählspiel-Ergebnissen (Eltester74/Koch75/Koshravi75) war der GC Sylt kurz vor einer Sensation und führte das Feld der insgesamt 16 Mannschaften deutlich an, am Ende (+35) wurde es dann der erhoffte und gute Platz 8 für die Qualifikation zur ersten Gruppe 1-8. AM Tag 2 ging es mit dem Matchplay weiter, allerdings musste die Sylter Mannschaft dann gegen den Titelverteidiger GC Bochum an den Start, aber auch da zeigten die Sylter Kampfgeist und verloren nur 1,5:3,5 und viele Matches wurden knapp verloren. Am Nachmittag war es dann wieder eng und mit toller Einstellung gelang ein 3,5:1,5 Sieg gegen Braunschweig und die Qualifikation für das Spiel um Platz 5.
Am 3. Tag, dem Finaltag, ging es dann um Platz 5 gegen unsere Golffreunde vom GC Wendlohe um Platz 5, auch hier viele enge Matches bis zum letzten Loch und dann ein gerechtes und schönes Remis 2,5:2,5 und beide erreichten den geteilten 5. Platz. Platz 5 in Deutschland am Ende einer langen Saison!!! Herzlichen Glückwunsch an die starke Mannschaft!!!

Weiterlesen …

Siegerfoto 2023, ganz rechts Max Kramer

Sylter Pro Am 08.09.-10.09.2023

Ab Freitag startet unser Sylter Pro Am im GC Budersand, am Samstag folgt der Marine GC und am Sonntag der Finaltag im GC Sylt.
Hier finden Sie die Startliste für den 08.09.2023 im GC Budersand. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und schon jetzt ein großes Dankeschön an allle unsere Sponsoren.
Hier die Ergebnisliste vom 1. Tag im GC Budersand bei bestem und herrlichen Wetter.
Morgen, am Samstag, den 09.09.23 starten wir mit dem 2. Tag ab 8.30 Uhr im Marine GC, die Startliste finden Sie hier.
Die Gesamtwertung der Pros nach der 2. Runde im Marine GC und die Einzelergebnisse sowie die Teamwertung sind unter den Links einzusehen.
Wenn Sie das Turnier morgen am Finaltag online verfolgen möchten, haben wir hier den QR-Code hinterlegt.
Startliste für den Finaltag am Sonntag, den 10.09.23 im GC Sylt.
Zum 8. Mal ist Max Kramer Gesamtsieger der Pros über alle Tage und bekam einen Scheck in Höhe von insgesamt € 9.600,00 Euro überreicht.
Hier sind die Gesamtwertung der Pros, die Teamwertungen und die Einzelergebnisse hinterlegt.
Herzlichen Dank an BETON.GOLD und alle anderen zahlreichen Sponsoren ohne denen so eine Veranstaltung nicht möglich wäre und herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und danke an alle Teilnehmer, schön, dass ihr dabei wart, wir sehen uns im nächsten Jahr !!!

Weiterlesen …

Letzte Umbauphase des Platzes ab 12.09.23

Sport- und Spielbetrieb GC Sylt vom 12. September 2023 bis voraussichtlich 01. April 2024

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,
während der letzten Umbauphase des Platzes sind einige Bahnen nicht bespielbar. Handicaprelevante Turniere sind nur noch bis zum 01. Oktober 2023 auf den ersten 9 Löchern (Bahnen 1-9) möglich.

Hier können auch 2 Runden gespielt werden. Gemäß DGV-Bestimmung sind alle Runden von Oktober bis April nicht handicaprelevant.

Um unseren Mitgliedern/Gästen weiterhin eine Golfrunde im Winterhalbjahr zu ermöglichen, wurde ein Sonderplatz mit 11 bisherigen Bahnen festgelegt. Gespielt werden Bahn 1 + 2, dann geht es zum Abschlag auf Bahn 6 und 7. Nach der Bahn 7 geht es links zum Abschlag 11 und es werden die Bahnen 11-15 gespielt.

Vom Grün Bahn 15 geht es dann auf die 8 und das Schlussloch ist die Bahn 9. Somit beginnt und endet die Runde am Clubhaus.

Beim Starter/Sekretariat empfangen Sie die Scorekarte „Umbauphase Winter 2023/2024“. Auf der Scorekarte finden Sie alle 11 Spielbahnen mit Par, Vorgabe, Länge, Abschlag gelb und rot. In einer Spalte finden Sie die Hinweise zur Orientierung der bisherigen Spielbahnen. Auf der Rückseite der Scorekarte sind die Wege zu den Abschlägen nochmals in blau dargestellt.

Wenn Sie eine private Runde mit Stablefordpunkten berechnen möchten, wird die 18-Loch-Scorekarte gewertet und bei den nicht zu spielenden Bahnen (3,4,5,10,16,17,18) wird ein Strich eingetragen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese sportliche Sonderregelung und wünschen Ihnen weiterhin eine entspannte Golfrunde auf den 11 Spielbahnen. Ab dem 1. April 2024 werden wir voraussichtlich unseren Platzumbau abgeschlossen haben und dann 18 Löcher mit neuen Bahnen und Rating präsentieren.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.
Ihr Team des GC Sylt

Weiterlesen …

Clubmeisterschaften 2023

Über 3 Tage fanden die Clubmeisterschaften im GC Sylt über jeweils 18 Loch statt. Das Wetter hätte dazu nicht besser sein können, Sonne über Sylt ...
Clubmeister der Herren gewann Robert Graubner mit einer 80, 82 und 82. Clubmeisterin wurde Dr. Anna Lisa Elsner mit einer 84, einer 80 und einer 86er-Runde. Manni Gerlach gewann den Titel der AK 65 mit einer 85 und einer 83er Runde. Der AK 30 Sieger heißt Arndt Stolte, der mit einer 82 und einer 77er Runde gewann. In der Klasse AK 50 der Damen durfte Heidi Matzke mit einer 86 und einer 87er Runde den Pokal in Empfang nehmen und Clubmeister der AK 50 Herren wurde Holger Budelmann mit einer 80 und einer 85er Runde. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und hier finden Sie die Ergebnisliste.

Weiterlesen …

Jugendwochen im GC Sylt 2023

Bereits seit 28 Jahren bietet der Golfclub Sylt unter der Leitung von Ehrenmitglied und Sportkoordinator Manfred Gerlach für Jugendliche von 9-18 Jahren in den Sommerferien zwei einwöchige Jugendgolfwochen an, welche bereits Ostern ausgebucht waren. Dieses Jahr beteiligten sich 64 Teilnehmer aus 18 Clubs mit unterschiedlicher Spielstärke im HDC 4 bis Platzreife.
Das tägliche Programm mit Training, Regelkunde, Leistungsteste und natürlich einem Jugendturnier konnte aufgrund des sommerlichen Wetters reibungslos durchgeführt werden. Selbstverständlich gab es neben den vielen Jugendpreisen jeden Tag mit der Gruppe ein gemeinsames Mittagessen. Hier gilt Nora und ihrem Restaurantteam ein großer Dank, wenn jeden Tag die Clubterrasse für Schnitzel, Currywurst, Nudel Buffett, Gemüsepfanne von 13 Uhr eine Stunde gesperrt wurde.
Tradition ist der Abschluss, als Jugendgrillfest am letzten Tag im Beisein der Eltern/ Angehörigen mit großer Siegerehrung, sowie die Bekanntgabe der HDC- Verbesserung.
In beiden Jugendwochen konnten sich fast alle Teilnehmer im HDC deutlich verbessern und 3 Jugendliche wurden sogar einstellig, was mit einer Taufe im Teich an Bahn 18 freiwillig gefeiert wurde. Das beste Ergebnis in diesem Jahr spielte der 11-jährige Paul Hupp aus Bayern mit einer sensationellen 74er Runde. Jetzt hat er HDC 3,7 und ist Mitglied im bayrischen Jugendkader.
In der Abschlussrede bedankte sich „Manni“ beim Club für die Möglichkeit / Förderung dieser Wochen, für das Verständnis der Clubmitglieder und Gäste, das in der Hochsaison täglich 3 Stunden Startzeit für die Jugend geblockt sind. Durch die vorbildliche Motivation,Disziplin und Pünktlichkeit aller Teilnehmer hatten auch die zwei eingesetzten Golflehrer beim Training viel Freude und maßgeblichen Anteil der sportlichen Verbesserung. Auch 2024 wird der GC Sylt diese beliebten Jugendgolfwochen zum 29. Mal wieder anbieten.

Weiterlesen …