"Fore!" - Das Golf-Club Sylt Blog

Sylt Open ~ Preis des Präsidenten

Eine persönliche Begrüßung vom Präsidenten bevor man auf die Runde geht: Das erlebt man nicht alle Tage, aber beim Turnier "Preis des Präsidenten" der Sylt Open schon. Dieses und viele weitere Highlights durften die insgesamt 92 Teilnehmer des Turniers genießen. Es wurde ein Einzel-Zählspiel (Hdc -18,4), Einzel-Stableford (Hdc 18,5-54) und Einzel-Stableford beim 9-Loch Sonderturnier AK65 ausgespielt. Trotz starken Windes blieben die Mitglieder und Gäste motiviert und gut gelaunt. So fröhlich verlief auch der restliche Turnier-Tag mit einem Festmenü am Abend, Tombola-Verlosung und einem DJ der für feierliche Stimmung sorgte. Besonders gefeiert haben die Sieger des Turniers:

Der Wanderpreis und somit das 1. Brutto der Herren ging an Constantin Lahrs mit 71 Schlägen und das 1. Brutto der Damen an Dr. Anna Lisa Elsner mit 79 Schlägen. Beim 9-Loch Sonderturnier AK65 hat Bruno Schnabel gewonnen mit 10 Bruttopunkten. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …

4000 Euro für Golf-Pro Max Kramer

4000 Euro für Golf-Pro Max Kramer

Beim Sylt ProAm 2015 waren in Budersand und beim GC Sylt 28 Professionals aus ganz Deutschland am Start.

Weiterlesen …

Freundschaft Sylt - Breitenburg

Freundschaft Sylt - Breitenburg

Diese Freundschaft währt nun schon seit Jahrzehnten und ist so vital wie nie. Zweimal im Jahr treffen sich der GC Breitenburg und der GC Sylt zu einem Freundschaftsspiel.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Liga-Saison 2015

Erfolgreiche Liga-Saison 2015

Manfred Gerlach, seit 8 Jahren Kapitän der Seniorenmannschaft , Ehrenmitglied und Sportkoordinator, bilanziert die Saison 2015 der Sylter Mannschaften. Auch in diesem Jahr beteiligten sich 5 Mannschaften des Golfclub Sylt an den Mannschaftspokalspielen im Ligasystem des Golfverbandes in Schleswig Holstein.

Weiterlesen …

Oktoberfest im Golf-Club Sylt

Oktoberfest im Golf-Club Sylt

„O´zapft iss“, mit diesen Worten und einer Maß Bier in der Hand eröffnete Spielführer Dr. Alexander Cegla die Siegerehrung des „Oktoberfestvierers“.

Weiterlesen …