"Fore!" - Das Golf-Club Sylt Blog

Verstärkung im Team

Liebe Mitglieder und Gäste,
ab heute bekommt der GC Sylt Verstärkung. Amelie Knochenhauer, gebürtige Sylterin, 24 Jahre, hat eine Ausbildung zur Hotelfachfrau in Hamburg gemacht, bevor sie dann nach München ging und nun wieder zurück auf die Insel kam. Eigentlich wäre sie schon im März angetreten, aber aufgrund der Corona-Pandemie musste der Eintritt auf Juni verschoben werden. Nun freuen wir uns, dass wir eine neue dynamische und freundliche Mitarbeiterin haben, die Silke Althoff im Clubsekretariat tatkräftig zur Seite steht. Wir freuen uns auf den Start und wünschen Amelie viel Spaß und Freude bei ihren Aufgaben im GC Sylt.

Weiterlesen …

EDS-Runden im GC Sylt

Liebe Mitglieder und Gäste,
hier finden Sie die Ergänzungen und sportartspezifischen Regelungen für EDS-Runden im GC Sylt, die ab heute gelten.
Ihr Team vom GC Sylt

Weiterlesen …

Änderung des Spielens von 2er auf 4er-flights

Liebe Mitglieder und Gäste,
wir freuen uns, dass aufgrund des sehr disziplinierten Verhaltens und Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln wir den Spielbetrieb mit 4 Personen in einem flight wieder ab Donnerstag, den 21. Mai 2020 (Himmelfahrt) gestatten können. Bitte beachten Sie auch weiterhin die Verhaltensanweisungen und spielen Sie "ready Golf". Für eine Buchung der Startzeit kontaktieren Sie bitte unseren Starter unter der Rufnummer 99 59 813 oder nutzen Sie die App. Turniere sind gemäß Landesverordnung leider weiterhin verboten.
Ihr Team vom GC Sylt

Weiterlesen …

Verhaltensanweisungen 1. Update

Liebe Mitglieder,

wir können uns jetzt wieder etwas mehr Normalität erlauben. Ab Montag, 18. Mai, werden wir auch wieder 4er-Flights auf die Runde schicken. Aber bitte Hygiene- und Abstandsregeln dringend einhalten. Da die meisten Mitglieder den Spielfluss mit den 2er-Flights sehr gelobt haben, werden wir – zumindest die nächste Woche noch – so verfahren: Bis 13 Uhr 2er- flights, danach 3er oder 4er-Flights.
Die detaillierten Regeln für den derzeitigen Spielbetrieb sind angefügt. Wir danken ausdrücklich für die bisherige, fast störungsfreie Akzeptanz der Beschränkungen. Wir haben sie nicht erfunden, wir wollen nichts überreglementieren, wir sind aber gezwungen, die notwendigen Verhaltungsvorschriften umzusetzen. Zum Beispiel das An- und Abmelden. Das will doch wirklich niemand, dass wir Ordnungskräfte auf unserem Platz sehen und hohe Bußgelder bezahlen müssen.
Also bleiben sie diszipliniert und achtsam – wir stecken mitten in der Krise. Wie wir da rauskommen, dafür ist das jetzige Verhalten in der Krise das entscheidende Kriterium.
Ab Montag ist auch wieder die Gastronomie geöffnet – mit Einschränkungen. Einige Mitglieder haben WhatsApp-Gruppen gegründet – Inhalt ist die spezielle Unterstützung unseres Gastronomen-Ehepaares. Viele wollen in diesem Jahr mit den Verzehr-Bons „großzügig“ umgehen, wie großzügig ist natürlich jedem selbst überlassen. Der Vorstand schließt sich dieser „stillen“ Aktion gern an – und handelt „großzügig“.
Auch der Pro-Shop hat harte Wochen hinter sich. Schauen sie mal rein – die neue Kollektion, die Jessica zusammengestellt hat, ist mehr als einen Blick wert. Und: Zurzeit gibt es eine Fülle von tollen Angeboten.
Ein großer Feind, den wir zurzeit bekämpfen, ist ungefähr vier Zentimeter lang: Die Tibula-Larve. Dieser nervige Wurm frisst die Wurzeln der Gräser – es entstehen kahle Stellen. Überdies lieben Krähen und Möwen diese Larven, sie picken in den Rasen, um Beute zu machen. Bisher konnte man das Tibula-Theater chemisch bekämpfen, das ist jetzt verboten. Unsere Greenkeeper arbeiten mit allen erlaubten Mitteln gegen diese Plage an, wir hoffen, dass spätestens Anfang Juni die Wurm-Kur erfolgreich abgeschlossen ist.
Corona, Abstand, Tibula und viele Ängste – was für eine Zeit. Gönnen Sie sich eine Auszeit auf dem Golfplatz, zwacken sie der Krise einigen Stunden der Entspannung und Erholung ab. Halten sie sich bitte trotzdem an die Regeln, dann kommen wir da durch. Ohne dass zu viele – auch zwischenmenschliche – Schäden entstehen.
Ich freue mich auf ein nicht mehr kontaktbeschränktes Wiedersehen in nicht allzu ferner Zukunft, bleiben sie gelassen und vor allem gesund.
Herzlichst, ihr
Werner Rudi
Präsident GC Sylt

Weiterlesen …

Gewinner Golf-Quiz Tee 9

Moin liebe Mitglieder,
es ist soweit, ab heute darf der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden. Es wurden schon fleißig Startzeiten gebucht und wir freuen uns darauf, Sie endlich wiederzusehen.
Die Lösung unserer letzten Quizfrage lautete: "A". Es erreichten uns 47 Rückantworten, wovon 31 richtig getippt haben und 16 falsch. Der Sieger wurde ausgelost und benachrichtigt, er darf sich über eine Greenfee-Gutschein über 18 Loch auf Gut Apeldör freuen.
Unsere Gesamtsieger für das 9-Loch-Quiz stehen auch fest, Katja und Kai Nielsen haben alle Fragen richtig beantwortet und bekommen je € 60,00 Verzehrgutscheine für die Gastronomie. Allen Gewinnern unseres Quiz nochmals "herzlichen Glückwunsch" und danke an alle 157 Teilnehmer, die insgesamt 27 Loch mitgespielt haben. Alles Gute und bleiben Sie gesund, bis bald.

Weiterlesen …

Gewinner Golf-Quiz Tee 8

Liebe Mitglieder,
26 von Ihnen haben unsere gestrige Frage richtig beantwortet mit "B", 37 leider falsch. Der Gewinner bekommen einen Frühstücks-Gutschein von Steffens Restaurant und wurde bereits benachrichtigt. Heute ist Endspurt angesagt, wir werden gleich unsere letzte Frage "Tee 9" per Mail verschicken. Den Tagessieger und den Gesamtsieger werden wir am Montag bekanntgeben.
Viele Grüße, ein schönes Wochenende und bis bald im GC Sylt

Weiterlesen …

Gewinner Golf-Quiz Tee 7

Moin liebe Mitglieder,
es erreichten uns bis gestern Abend 50 Rückantworten, wobei 27 die richtige Antwort wußten und 23 leider nicht, die Lösung lautete: "C". Der Gewinner wurde ausgelost, benachrichtigt und erhält von uns eine 20er Ballkarte für die Range. Herzlichen Glückwunsch!
Wir wünschen Allen einen schönen 1. Mai und gleich erreicht Sie per Mail "Tee 8".

Weiterlesen …