Golf-Club Sylt e. V.

Willkommen auf dem nördlichsten Golfplatz Deutschlands

Auf unserer gepflegten Golfanlage spielen Sie mit Blick auf die idyllische Braderuper Heide und den Kampener Leuchtturm, lassen sich die frische Nordseeluft um die Nase wehen und genießen die wunderschöne Aussicht auf das Wattenmeer. Unser 18-Loch-Platz und 9-Loch-Platz laden zum anspruchsvollen, aber nicht unmöglichen Golf ein. Die sanft modulierten Bahnen mit über 60 Grünbunkern ermöglichen abwechslungsreiches und erholsames Spiel.

Der Golf-Club Sylt hat alles, um Ihnen eine echte golferische Heimat zu bieten. Neben einem hervorragend ausgestatteten Pro Shop verfügen wir über eine der modernsten und zudem schönsten Driving Ranges auf Sylt. Seit dem Umbau 2003 trainieren unsere Mitglieder und Gäste in einer realistischen und platznachempfundenen Umgebung in unserer Golf Academy. Ein aktives Vereinsleben mit großzügigem Clubhaus, stilvoller Gastronomie und regem Wettkampfgeschehen runden unser Angebot ab.

Gastfreundschaft wird bei uns groß geschrieben. Wir verstehen uns als offener Sportclub, der Teil des touristischen Angebots auf Sylt ist. Um so mehr freuen wir uns, auch Sie als unseren Gast willkommen zu heißen!

Wettspielkalender 2017

Liebe Mitglieder und Gäste,

hier steht Ihnen unser Wettspielkalender 2017 als PDF-Datei online zur Verfügung.

Susanne Carstensen ist Schleswig-Holstein-Meisterin

Eigentlich wollte sie nur zwei Proberunden spielen, denn eine Woche später muss die Damenmannschaft des GC Sylt beim GC Timmendorf antreten: Und plötzlich war Susanne Carstensen vom Golf-Club Sylt Schleswig-Holstein-Meisterin in der Altersklasse 50. Mit 172 Schlägen (1. Runde 84, 2. Runde 88) sicherte sie sich den 1. Platz vor Gabriele Lübke (GC Waldhof), die im Endklassement mit Runden von 91 und 82 nur einen Schlag hinter Susanne Carstensen lag.

Auch die Herren des GC Sylt erreichten gute Platzierungen: Martin Ackerhans landete mit 160 Schlägen auf Rang 9 und Bahman Khosravi beendete das Turnier mit 163 Schlägen auf dem 14. Platz.

Weiterlesen …